ECM II - Instandhaltungsentwicklungsfunktion

Die Verantwortung für die Weiterentwicklung des Instandhaltungssystems ist eine Schlüsselfunktion. Die Wartung der Schienenfahrzeuge muss an ihr Nutzungsverhalten angepasst werden. Zu den Hauptaufgaben zählen: 

  • Inbetriebnahme von Schienenfahrzeugen
  • Überwachung Instandhaltungsakte
  • Konfigurationsmanagement
  • Erstellung von Instandhaltungsvorschriften
  • Instandhaltungsplanung unter Berücksichtigung betrieblicher Daten
  • Fachliche Unterstützung der Werkstätten
2020 Anhaltinisch-Brandenburgische Eisenbahngesellschaft mbH.